Freie Bohemian Hochzeit in der Natur

Nina und Holger wünschten sich eine luftig leichte Bohemian Hochzeit mitten in der Natur. Ganz ungezwungen, unter freiem Himmel und die Freiheit den Tag bis ins letzte Detail komplett selbst zu gestalten. Alles was man dazu braucht ist ein Zeltplatz (der Strom muss ja irgendwo herkommen) mit einer großen weitläufigen Wiese. Und als die Beiden mal wieder in Ninas Heimat Waldenbuch unterwegs waren entdeckten sie die Jungviehweide, eigentlich ein Waldjugendzeltplatz. Die Hochzeitslocation war gefunden.

Das wunderschöne Kleid was Nina trägt ist übrigens von Lindegger.Küssdiebraut und das passende Make-up stammt von SarinaWhite. Die Beiden haben in ihrer Familie auch liebe Menschen, die ihre Fähigkeiten wunderbar in die Hochzeit einbringen konnten. So stammen die Blumen von Holgers Tante (Blumen Siegle, Remshalden) und die Sweets und die Torte von Ninas Schwester (Patisserie Jessica Mauer). Die liebevolle, sehr emotionale und tränenreiche Trauzeremonie führte Sabine John von Traubar durch und am Ende des Tages mischte sich der Cocktailbulli unter die Gäste. Den Rest erzählen jetzt die Bilder.

Kleid: Lindegger.Küssdiebraut | Makeup: SarinaWhite | Blumen: Blumen Siegle, Remshalden | Torte & Sweets: Patisserie Jessica Mauer | Trauung: Sabine John von Traubar | Cocktails: der Cocktailbulli