Gästespaß mit Selbstauslöser...

[nggallery id=86] Wie angekündigt möchte ich heute mal näher auf den "Photobooth" eingehen der derzeit in aller Munde ist... besonders bei meinen Brautpaaren die ich in diesem Jahr schon begleitet habe ;-) Photobooth... man könnte es auch mit "Fotoecke" übersetzen. Es wird ein Hintergrund und eine Blitzanlage aufgebaut, eine Kamera aufs Stativ gestellt und mit einem Kabelauslöser verbunden. Nun sind die Gäste aufgefordert sich selbst zu fotografieren... fürs Gästebuch, fürs Brautpaar, für sich selbst oder einfach nur weils Spaß macht!

Aus den USA stammt diese geniale Idee und ich selbst hatte nur wage Vorstellungen wie das wohl werden wird wenn ich ihn in dieser wunderschönen und turbulenten Hochzeitssaison 2009 bei meinen Brautpaaren während der Feier aufbauen würde. Ist Deutschland schon bereit für Photobooth? Sind die Menschen bereit sich von ihren goldenen Bilderrahmen durch den jeder Gast mal durchschauen darf (*klick*) zu lösen? Ich kann nur sagen:  Ja, sie sind es! Den Beweis liefere ich natürlich auch gleich mit: Die Hochzeitsgäste von Franziska & Benjamin im Mai hatten sichtlich Spaß sich mit dem Selbstauslöser abzulichten und kreativ wurden sie noch dazu, aber schaut einfach selbst!

zp8497586rq